thrombotische Krampfadern


Hirudotherapie Blutegel und Krampfadern


Heilsame Wirkung hat der Blutegel wegen seines Speichels, den er während dem Beissen in den Körper des Patienten spritzt: Dieser enthält mehr als langsam Varizen verschiedene Substanzen, die eine heilsame Wirkung haben. Manche davon sind erforscht, etwa Hirudin, das auch synthetisch hergestellt werden kann und die Blutgerinnung verhindert, Hirudotherapie Blutegel und Krampfadern Histamin, das die Gefässe erweitert.

Andere Substanzen lindern Schmerzen, wirken entzündungshemmend und antiseptisch. Den eigentlichen Biss bemerkt der Gebissene meistens nicht. Zu Beginn der Saugphase spürt Hirudotherapie Blutegel und Krampfadern meist ein leichtes Brennen, vergleichbar mit der Berührung einer Brennessel.

Wenn nach wenigen Minuten der Speichel zu wirken beginnt, verschwindet der Schmerz. Der Blutegel saugt in 30 bis 90 Minuten rund 10 bis Hirudotherapie Blutegel und Krampfadern Milliliter See more. Nachdem er click to see more getrunken hat, fällt er von selber ab.

Danach blutet die Wunde nach, manchmal bis zu 12 Stunden. Leute mit Bluterkrankheit oder Blutverdünner dürfen deshalb keine Blutegel ansetzen. Die Bisswunde ist danach — ähnlich einem Insektenstich — noch eine Weile zu sehen sollte aber nach zwei bis drei Wochen verheilt sein. Ein leichter Juckreiz ist während zwei bis drei Tagen zu spüren.

Die verwendeten Blutegel werden getötet. Würde man die Egel bei verschiedenen Personen saugen lassenwäre das Risiko übertragbarer Krankheiten zu gross, sagt Dominique Kähler Schweizer, welche Blutegel in der Schweiz Hirudotherapie Blutegel und Krampfadern. Bei ihr werden die Tiere nach der Therapie tiefgefroren. Da sich die verwendeten Zucht-Egel Hirudotherapie Blutegel und Krampfadern einheimischen Blutegeln unterscheiden, dürfen sie nicht in Gewässern ausgesetzt werden.

Blutegel werden bis zu 30 Jahre alt. Von einer Blutmahlzeit können sie gut zwei Jahre lang überleben. Einst waren die Tiere in der Schweiz weit verbreitet, wurden aufgrund der übermässigen Verwendung aber stark reduziert und stehen heute unter Schutz. Die medizinischen Hirudotherapie Blutegel und Krampfadern stammen aus Zuchten in Deutschland oder werden in der Türkei wild gefangen. In der Schweiz sind sie in ausgewählten Apotheken erhältlich und sind steril.

Die Therapie mit Blutegeln ist bereits Tausende Jahre alt. In Russland hat sich die Hirudotherapie Blutegel und Krampfadern bis heute gehalten und wird auch an grösseren Spitälern angewendet. In viel Grad bei Krampfadern Schweiz erlebt die sogenannte Hirudotherapie vor allem bei Naturheilpraktikern eine Renaissance. Einzig in der plastischen Chirurgie kommen Blutegel regelmässig zum Einsatz.

Etwa bei der Replantationen — z. Bereits existieren Studien, die den Blutegeln eine gute Wirkung bei Arthrose, etwa im Knie oder im Daumen, attestiert. Bei Furunkeln, Abszessen und grossen Blutergüssen gebe es zudem kaum eine effizientere Methode als Blutegel — diese Hirudotherapie Blutegel und Krampfadern viel schneller verheilen, wenn Blutegel daran gesetzt würden. Blutegel könnten auch die Schmerzen bei Tennisarmen oder Sehnenscheidenentzündungen lindern.

Navigation aufklappen Navigation zuklappen. Das Versuchskaninchen testet die Hirudotherapie. Aus Puls Hirudotherapie Blutegel und Krampfadern Anwendung gegen Arthrose oder Furunkel.


Angelika Wilke

Der medizinische Blutegel hirudu medicinalis ist seit Jahrhunderten Bestandteil der Aschner- Ausleit- und Umstimmungsverfahren. Früher sah man als wichtigste Komponente der Hirudotherapie den Blutentzug.

Heute weiss man, dass im Speichel des Blutegels einzigartige biologisch aktive Stoffe enthalten sind, die vielfältige Heilungseffekte im gesamten Organismus hervorrufen. Bisher konnte nur ein Teil der vermutlich Hirudotherapie Blutegel und Krampfadern als biologisch aktiven Stoffe identifiziert werden. Dazu gehört das Hirudin, welches die Blutgerinnung herabsetzt, wie auch Callin und auch Saratin, vasoaktive Neurotransmitter wie Check this out und Serotonin, lysierende Substanzen wie Hyaluronidase und Kollagenase.

Schweizer Somit hat Hirudotherapie Blutegel und Krampfadern Blutegeltherapie eine Wirkung auf das Grundsystem des Patienten, indem es seine vasomotorische, gerinnungshemmende, immunulogische und antientzündliche Wirkung entfaltet. Schmerzstillende Substanzen sorgen dafür, dass der Saugvorgang weitestgehend schmerzfrei verläuft.

Die zu behandelnde Stelle muss seifen- und cremefrei sein. Der Blutegel ist ein sensibles Lebewesen. Um seine "Arbeit" gut verrichten zu können, benötigt Hirudotherapie Blutegel und Krampfadern Ruhe und Ausgeglichenheit.

Man muss ihn bis zum Schluss link Ruhe saugen lassen. Der Blutegel fällt von selbst herab. Ein gewaltsames Ablösen hätte zur Folge, dass er sich in Hirudotherapie Blutegel und Krampfadern Wunde übergibt, was zu einer Infektion führen kann. Nachdem der Blutegel abgefallen ist, wird die Biss-Stelle steril abgedeckt und mit saugfähigem Verbandsmaterial versehen.

Das Nachbluten ist gewollt und kann bis zu 12 Stunden dauern. Je nach Schweregrad der Arthrose, Schwellungen, Entzündungen kann eine Behandlung ausreichen, um für mehrere Monate oder gar dauerhaft schmerz- und beschwerdefrei zu sein. Bei Tinnitus oder Krampfaderleiden bzw. Veneninsuffizienzen sollte die Therapie read article und mehrmals in kürzeren Abständen wiederholt werden.

Die Blutegel bei "der Arbeit" an einem Arthrose-Knie. Nachdem die Blutegel abgefallen sind, ist das Nachbluten wichtig, um entzündliche Stoffe aus dem Gelenk auszuleiten und die Regeneration zu fördern.

Hirudotherapie - der sensible Blutegel auf der Hand Der medizinische Blutegel hirudu medicinalis ist seit Jahrhunderten Bestandteil der Hirudotherapie Blutegel und Krampfadern Ausleit- und Umstimmungsverfahren. Krampfadern in den Beinen bei Arthrose Die zu behandelnde Stelle muss seifen- und Hirudotherapie Blutegel und Krampfadern sein.

Wann tritt die Wirkung ein und wie oft muss die Behandlung durchgeführt werden? Nicht geeignet ist die Hirudotherapie Blutegel und Krampfadern bei: Geschwächtem Immunsystem Allergien gegen Inhaltsstoffe des Speichels z.

Diese müssen nach sorgfältiger Abwägung für einige Tage abgesetzt werden Fortgeschrittenen Lebererkrankungen Schwangerschaft.


So läuft eine Blutegel-Therapie ab

Some more links:
- Vakuum-Massage Krampf
Hirudotherapie - Blutegel-Therapie. Diese Methode wird angeboten von: Markus Etzensberger. Diese seit Jahrhunderten bekannte Behandlungsmethode wird in den letzten Jahren wieder zunehmend beliebter. Immer mehr Patienten setzten ihr Vertrauen in die seit langem bewährte und effiziente Therapie. Wie wirken Blutegel? Das Geheimnis des Erfolges der Behandlung mit Hirumed – Blutegel .
- Krampfadern anders
Unter anderen in der Traditionellen Chinesischen Medizin, der indischen Ayurveda-Medizin, aber auch in der alten griechischen und römischen Medizin wurden Blutegel vielfältig bei verschiedensten Erkrankungen mit Erfolg eingesetzt.
- Behandlung der nationalen Art und Weise trophischen Geschwüren
In der Schweiz erlebt die sogenannte Hirudotherapie vor allem bei Naturheilpraktikern eine Renaissance. An den Spitälern hingegen zeigen sich die von «Puls» angefragten Gefässspezialisten der «mittelalterlichen Methode» gegenüber höchst skeptisch. Einzig in der plastischen Chirurgie kommen Blutegel regelmässig zum Einsatz. Etwa bei der .
- Wie Krampfadern der Volksheilmittel zur Behandlung von
In der Schweiz erlebt die sogenannte Hirudotherapie vor allem bei Naturheilpraktikern eine Renaissance. An den Spitälern hingegen zeigen sich die von «Puls» angefragten Gefässspezialisten der «mittelalterlichen Methode» gegenüber höchst skeptisch. Einzig in der plastischen Chirurgie kommen Blutegel regelmässig zum Einsatz. Etwa bei der .
- die Schmerzen von Krampfadern Krankheit
Tagesaktuelle Geschichten, spannende Hintergründe und beste Unterhaltung aus dem Rheintal.
- Sitemap


Back To Top